Wer frŘher bucht, spart! AIDA Traumurlaub ab 499 Euro p. P.
Fotos

Juli 2005:  Zentrales Mittelmeer mit der AIDAvita

Fotos


Freitag, 22.7.: Wir gehen an Bord

Hereinspaziert ...
Unsere Kabine 5192 auf Deck 5
Die Rezeption
Die AIDA Bar
und die gemŘtliche Hemingway Lounge
Im Hafen von Palma (Foto von 2003)
Im Hafen von Palma (Foto von 2004)
und nun auch 2005 das obligatorische Foto: Im Hafen von Palma
Beim Abend-Dinner erfreut uns Obst aus der Schoko-Fontńne
Doch am meisten Spa▀ ...
macht die gute Laune ...
der AIDA-Crew!
Nachdem sich Club-Manager und -Director vorgestellt haben
... steigt die erste Poolparty


Samstag, 23.7.: Seetag

Der Sonnenaufgang am nńchsten Morgen
erweckt Urlaubsstimmung
Kapitńn auf der BrŘcke mŘsste man sein
Wir sonnen uns und genie▀en den Poolbrunch
Panoramabild: Das Pooldeck der AIDAvita
Abends genie▀en wir im Rossini Blu ein 7-Gńnge-MenŘ
Besonders gut: Pralinenparfait auf exotischen FrŘchten
Im Theater stellen sich die Kids-Club-Maskottchen vor
... sowie Kapitńn Leitzsch mit seinen Offizieren


Sonntag, 24.7.: Tunis, Tunesien

In Tunesien mieten wir uns ein Taxi
... und fahren nach Sidi Bou Sa´d
Ein malerisches Írtchen
ausschlie▀lich in Wei▀ und Blau
Willkommen im Orient!
Danach geht's nach Karthago
Jahrhundertelang war es der Rivale von Rom
... im Kampf um die Vorherrschaft im Mittelmeerraum
Wir fahren in ein weiteres Museum
Hier standen frŘher einmal ...
zahlreiche r÷mische Villen.
"Mario" ist Řbrigens ein r÷mischer Name
Das letzte Museum fŘr heute:
Die riesige Thermen-Anlage des Antonius Pius
Das AIDA-Theater zeigt heute die One-World-Show
und in der Anytime Bar wird krńftig gefeiert


Montag, 25.7.: Valletta, Malta

Die Ritter-Insel Malta hei▀t uns ...
mit dem sch÷nsten Naturhafen Europas willkommen.
Panoramabild: Der Hafen von Valletta
Unsere Anlegestelle
Heute haben wir eine Biking-Tour gebucht
Von den Barakka Gardens hat man eine herrliche Aussicht
Am Felsenstrand legen wir eine Pause ein
Die AbkŘhlung im Wasser tut gut
Weiter geht's mit dem Fahrrad quer durch Valletta.
Typische Balkone maltesischer Hńuser
St. John's Co-Cathedral
ZurŘck auf dem Schiff ...
steigt heute eine Piratenparty
auf der getanzt und gefeiert wird.


Dienstag, 26.7.: Catania, Sizilien (Italien)

Mit dem Zug fahren wir die KŘste entlang
... nach Taormina
Hier essen wir leckere Pasta.
Taormina ist auf dem Berg gelegen
Man hat eine unglaubliche Aussicht
Das wussten schon die alten Griechen zu schńtzen
und erbauten hier ein Theater.
Panoramabild: Das Theatro Greco
Die TV-Werbung hat recht: selbst hier kann man im Internet surfen
Die AIDA nimmt Abschied vom Vulkan ─tna
Sonnenuntergang Řber Sizilien
Wie durchfahren die Stra▀e von Messina (Links liegt Sizilien, rechts das Festland)
Kurz dahinter befindet sich der zur Zeit aktive Vulkan Stromboli
und wir beobachten eine Vulkan-Eruption!


Mittwoch, 27.7.: Neapel, Italien

Am Mittwoch sind wir in Pompeji
Der Forumsplatz, im Hintergrund der Vesuv
Man erhńlt einen guten Eindruck wie die R÷mer hier lebten
Mosaik in einem Hauseingang
Im Amphitheater kńmpften die Gladiatoren
Panoramabild: Das Amphitheater von Pompeji
Wńhrend in der Wńscherei gearbeitet wurde
Das Haus des Citarista
Im gro▀en Theater wurden Gedichte rezitiert und ...
anschlie▀end traf man sich zum Schwńtzen auf dem Theaterplatz.
ZurŘck im Verkehrschaos von Neapel ...
besuchen wir die Galleria Umberto I.
... eine elegante Einkaufspassage vom Ende des 19. Jahrhunderts
Panoramabild: Die Galleria Umberto I.


Donnerstag, 28.7.: Seetag

Nach dem Poolbrunch gehe ich zum ...
"Fruit Carving Workshop" bei dem uns Filippino Carlo erklńrt,
wie man Dekorationen aus FrŘchten schnitzt.
Am Ende habe ich sogar diese beiden ...
V÷gel hinbekommen.
Zum Farewell-Dinner
wird wieder Mal einiges aufgeboten.
Reichlich frisch hergestellter ...
Nachtisch
und zum Abschluss etwas von der Kńseplatte.
Das Show Ensemble verabschiedet sich
Der letzte Tag am Pool
geht viel zu schnell vorbei.


Samstag, 30.7.: Die Abreise

Noch eine Nacht in unserem Hotel ...
... bevor es am nńchsten Morgen zurŘck nach MŘnster geht