Fotos

August 2009:  Stadtrundgang durch Bremen

Fotos


Am sch÷nen Bremer Hauptbahnhof beginne ich meinen Rundgang
Ich Řberquere den Wall ...
auf dem die letzte WindmŘhle Bremens steht
Mein Ziel ist das Zentrum der Altstadt, der Marktplatz
Als erstes widme ich mich der Kirche "Unserer Lieben Frauen"
Blickfang im Inneren sind die prńchtigen Glasfenster
Doch das eigentliche Highlight auf dem Marktplatz ...
ist natŘrlich das Bremer Rathaus
Mit seiner markanten Renaissance-Fassade
zńhlt es zum Weltkulturerbe der Menschheit
Figur von Aristoteles
Vor dem westlichen Eingangsportal steht eine unscheinbare ...
... aber fast noch mehr beachtete SehenswŘrdigkeit: Die Bremer Stadtmusikanten
Unten der Esel ...
oben der Hahn
Ebenfalls zum Weltkulturerbe-Ensemble zńhlt der Roland vor dem Rathaus
Er war im Mittelalter das Symbol der freien Stńdte
An der SŘdseite des Marktplatzes steht der St.-Petri-Dom
Das wichtigste Gotteshaus Bremens
... wurde im 11. Jahrhundert erbaut
Hinter dem Marktplatz
... befindet sicher der Eingang zur B÷ttcherstra▀e
In dieser Fu▀gńngerpassage wurden frŘher Bottiche gefertigt
Weiter geht's durch den ńltesten Stadtteil ...
das Schnoorviertel
Vorbei an der St.-Martini-Kirche
erreiche ich die Schlachte, die Promenade entlang der Weser
Sie schlendere ich entlang
... und genie▀e mein Mittagessen mit Blick auf die Weser
Gut gestńrkt schaue ich mir das Gewerbehaus an
Die Bremer Stadtwaage
Handabdruck von Diego in der Shopping-Mall Lloydpassage
Zum Abschluss des Tages geht's noch zum ausgiebigen Shoppen
Vor allem auf der S÷gestra▀e werde ich fŘndig